Ihr Einkaufswagen

ALLGEMEINE GESCHAFTSBEDINGUNGEN

 

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig, bevor Sie die Seite www.brickfielder.co.uk weiter besuchen, da es sich um Ihre Rechte und Pflichten handelt.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Bedingungen zur Nutzung dieser Webseite zum Verkauf von Golfshirts – www.brickfielder.co.uk sowie die Verhältnisse zwischen der Gesellschaft “ Brickfielder Ltd”- Company Number 7997624 , mit Geschäftssitz und Verwaltungsadresse in London, 36 Redbridge Lane East, Ilford, Essex, IG4 5ES, United Kingdom und den Benutzern dieser Webseite.

Die Materialien auf dieser Seite stehen unter den Schutzbestimmungen der Urheberrechtsgesetze und ähnlicher Rechte, sowie der Markenrechte, wobei jede unerlaubte Nutzung der Urheberrechte dieser Webseite oder des Markenzeichens „BRICKFIELDER” zu einer direkten Verletzung der Urheberrechte, Markenrechte, des Industriedesigns oder andere gesetzlichen nationalen und/oder internationalen Vorschriften über das geistige Eigentum führt.

Wenn Sie als Benutzer dieser Webseite mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, bitte benutzen Sie die Webseite www.brickfielder.co.uk nicht. Durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liefert Ihnen www.brickfielder.co.uk als Benutzer von Sportartikeln die geeigneten Informationen, die Ihnen erlauben, eine angemessene bewusste Entscheidung zu treffen, ob Sie die vorliegende Vereinbarung unterschreiben oder nicht. Der Begriff “Benutzer” beinhaltet alle Nutzungsweisen dieser Webseite sowohl von Personen, die Golfshirts kaufen wollen als auch von juristischen Personen, die allgemeine Informationen zu den angebotenen Waren und Materialien aus subjektiver Interesse oder aus beruflichen Gründen suchen.

І. Bestimmungen.

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die unten genannten Begriffe die angegebene Bedeutung, wenn aus dem Kontext nicht eine andere Bedeutung hervorgeht:

1. www.brickfielder.co.uk  ist ein internetbasiertes Autorensystem für elektronischen Handel von Sportartikeln – insbesondere von Golfshirts, das gemäß dem Urheberrechtsgesetz entwickelt wurde und zur Mitteilung von konkreter Handelsinformation der Benutzer dient, wobei dieses System nachstehend überall in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kürze “Webseite“ oder “die Webseite” bezeichnet wird.

2. Das Unternehmen "Brickfielder Ltd“, mit Geschäftssitz und Verwaltungsadresse London, 36 Redbridge Lane East, Ilford, Essex, IG4 5ES, United Kingdom, ist Händler gemäß der britischen Gesetzgebung und Inhaber dieser Webseite, wobei derselbe überall in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kürze “Lieferant” oder “der Lieferant” bezeichnet wird.

3. Die Benutzer dieser Webseite sind natürliche und/oder juristische Personen, die bei der Registrierung über den Web-Browser die Eigenschaft “Kunde” der Webseite www.brickfielder.co.uk bekommen. Dieselben sind Vertreter der Informationsgesellschaft gemäß der aktuellen britischen Gesetzgebung. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden sie zur Kürze “Benutzer” oder “die Benutzer” bezeichnet.

4. “Eine elektronische Erklärung” ist eine verbale Aussage, dargestellt in digitaler Form anhand eines gemeinsamen Standards zur Transformation, Lesen und visueller Darstellung der Information.

5. “Die IP-Adresse” ist eine einheitliche Identifikationsnummer, die das Gerät, die Internetseite oder Quelle des Benutzers auf Art und Weise assoziiert, die die Lokalisierung im globalen Internetnetzwerk ermöglicht.

6. “Elektronischer Link” oder nur “Link” ist eine Verbindung auf einer bestimmten Internetseite, die einen automatischen Verweis auf eine andere Internetseite, Informationsquelle oder Objekt durch Standardprotokolle ermöglicht.

7. “Missbräuche” oder “Missbräuchliches Verhalten” sind Handlungen oder Untätigkeiten, die gegen die Internet-Ethik, das Zivilrecht, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen und/oder Personen schaden, die mit dem Internet oder mit assoziierten Netzwerken verbunden sind, Sendung von unerwünschten Mails, die s.g. kommerzielle Kommunikation gemäß den Gesetzen des elektronischen Handels (SPAM, JUNK MAIL), Überlastung der Kanäle (FLOOD), Zugriff auf Quellen mit fremden Rechten und Passwörtern, Nutzung der Systemmängel zum eigenen Vorteil oder um Informationen zu erhalten (HACK), Handlungen, die als Industriespionage und Sabotage qualifiziert werden können, Beschädigung oder Zerstörung von Systemen oder Informationsmassen (CRACK), Sendung von “Trojanern” oder Hervorrufen von Virusinstallierung oder von anderen Systemen zur Fernsteuerung, Beeinträchtigung des normalen Betriebs der anderen Internetbenutzer und der Nutzer der assoziierten Netzwerken, Nutzung einer großen Anzahl von Materialien von der Internetseite auf Weise, von der hervorgeht, dass diese Materialien nicht zum Bildungszweck verwendet werden oder außerhalb der Ziele der Internetseite eines Nutzers mit gewerblichem Zweck stehen und/oder eines anderen Zwecks und deren Nutzung die Bereitstellung, das Kopieren und die Wiedergabe des Inhaltes an andere Webseiten oder Quellen beinhaltet sowie alle Rechtshandlungen, die Verstoß gegen das geistige Eigentum, das Urheberrecht, der Marken, das Industriedesign, die Logos oder andere urheberrechtlich geschützte Abbildungen darstellen sowie alle anderen absichtlichen Handlungen, die als Straftat oder Verwaltungsübertretung qualifiziert werden können gemäß der britischen Gesetzgebung oder einem anderen anwendbaren Gesetz.

8. “Die Internetseite” ist ein integrierter oder separater Teil einer Webseite.

9. “Eine Webseite” ist der Ort im globalen Netzwerk, der durch die einheitliche Adresse (URL) per Protokoll HTTP oder HTTPS zugänglich ist, und Dateien, Programme, Text, Ton, Bild, Abbildung, Hyperlinks oder andere Materialien und Ressourcen beinhaltet.

10. “Ein Informationssystem” ist ein Gerät oder System aus verbundenen Geräten, das elektronische Dokumente speichert, sendet oder empfängt.

11. “Das Passwort” stellt ein Code aus Buchstaben, Ziffern und Zeichen dar, die zusammen mit dem Benutzername oder der E-Mail-Adresse den Zugang zum Benutzerprofil und zum Profil der registrierten Nutzer ermöglichen.

12. “Der Server” ist ein Gerät oder System aus verbundenen Geräten, auf dem eine Systemsoftware zur Aufgabenausführung bezüglich Speicherung, Bearbeitung, Empfang oder Weiterleitung von Informationen installiert ist.

13. “Das Material” ist jedes Objekt, das dem Urheberrecht unterliegt sowie jede Information in Form eines schriftlichen Ausdrucks, Bild, Audio- oder Videomaterial, Foto, künstlerische Gestaltung, Datenbank und Quellcode als Teil der Webseite www.brickfielder.co.uk, die drahtlos oder über Kabel an einer unbegrenzter Anzahl von Personen wiedergegeben und angeboten werden kann, wobei dieser Zugriff an jedem beliebigen Ort und zum beliebigen Zeitpunkt vom Benutzer oder einem Mitarbeiter von www.brickfielder.co.uk. individuell definiert werden kann.

14. “Die Datenbank” ist eine Sammlung unabhängiger Werke, Daten oder anderen Materialien, systematisch oder methodisch geordnet, die individuell auf elektronischem Wege oder auf einem anderen Weg zugänglich sind und eine Informationsquelle von www.brickfielder.co.uk darstellen.

15. “Ein Zufallsereignis” ist ein zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses unvorhergesehener Umstand mit Ausnahmecharakter, was seine Durchführung objektiv unmöglich macht.

16. “Kommerzielle Kommunikationen” sind Werbemitteilungen oder andere Mitteilungen, die mittelbar oder unmittelbar die Artikel und Dienstleistungen oder den Ruf einer Person, die eine Handels- oder Handwerkstätigkeit oder einen anderen reglementierten Beruf ausübt, vorstellen.

ІІ. Benutzerregistrierung. Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abschluss von Dienstleistungsvertrag.

17. Um einen Artikel zu kaufen, der als Sportartikel auf www.brickfielder.co.uk dargestellt ist, muss der Benutzer ein elektronisches Anmeldeformular ausfüllen, in dem er seine personenbezogenen Daten bereitstellt und deren Authentizität er als Inhaber und Verfasser dieser elektronischen Erklärung gewährleistet. Wenn der Benutzer den Willen im Namen einer Drittperson äußert, wird angenommen, dass derselbe im Auftrag Dritter und zu Kosten von Dritten verhandelt, wobei er bei eventuellen Schäden infolge von Rechtshandlungen, die ohne Befugnis erfolgt sind, persönlich hierfür haften wird. Mit der Ausfüllung dieser Vereinbarung, erklärt der Benutzer ausdrücklich seine Zustimmung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wobei zum Zeitpunkt der Willenserklärung im Informationssystem des Lieferanten die Vereinbarung als abgeschlossen gilt. Wenn der Benutzer begrenzt einwilligungsfähig ist, wird seine Willenserklärung erst nach Genehmigung der Eltern (Vormünder) oder anderer Personen, die ihn gesetzlich gemäß dem britischen Zivilrecht oder Gesetzgebung des jeweiligen Landes des Staatsbürgers vertreten, aufgestellt, und wenn der Benutzer nicht einwilligungsfähig ist, wird die Zustimmungserklärung und Willenserklärung direkt vom Vormünder gegeben.

18. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen einen Vertrag zur Bereitstellung von Informationen und/oder einen Abschluss einer elektronischen Vereinbarung über den Kauf von einem Sportartikel – Golfshirt dar. Der Vertrag gilt als abgeschlossen und ist für alle registrierten Besucher der Internetseite www.brickfielder.co.uk und den Lieferanten verpflichtend. Mit dem Öffnen, Anschauen und/oder Nutzung dieser Webseite wird angenommen, dass jeder Besucher mit den Bestimmungen vertraut ist und akzeptiert, an den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein und sie einzuhalten, soweit dies vor seiner Registrierung möglich ist. Der Dienstleistungsvertrag kann (ist aber keine Pflicht) vom Lieferanten aufgehoben werden, wenn es sich um eine elektronische Unterlage handelt.

19. Gegenstand dieses Vertrages für elektronischen Handel ist die Pflege eines Profils mit Benutzername und Passwort in einer Informationsquelle der Seite, wobei Sie für eine bestimmte Zeit einen Zugriff auf alle von www.brickfielder.co.uk angebotenen Artikel bekommen. Die Verbindung zur Webseite wird durch den Web Browser und durch die vom Lieferanten unterstützte Datenbank der Seite www.brickfielder.co.uk hergestellt. Jeder Text, Foto, Design, Abbildung, Werbebanner, Audio-oder Videodateien, Datenbanken oder Quellcode auf der Internetseite unterliegt dem Urheberrecht des Unternehmens " Brickfielder Ltd“. Aus diesem Grund darf der urheberrechtlich geschützte Inhalt unter keinen Umständen ohne die Einwilligung des Unternehmens " Brickfielder Ltd“ und ohne Zahlung des angemessenen Urheberentgelts kopiert, verbreitet, wiedergegeben, geliehen und in anderen unwesentlichen Formen modifiziert werden.

20. Bei nachgewiesenen Fällen von Verwendung urheberrechtlich geschütztes Materials, das geistiges Eigentum von www.brickfielder.co.uk ist, auf Weise, die als Wiedergabe desselben zu gewerblichen Zwecken, die in Widerspruch zu den Zwecken der Webseite www.brickfielder.co.uk stehen, qualifiziert werden kann; auf Weise, die als Nutzung mit gewerblichem Zweck und/oder eines anderen Zwecks qualifiziert werden kann, wobei diese Handlung die Bereitstellung, das Kopieren und die Wiedergabe des Inhaltes von www.brickfielder.co.uk an andere Webseiten oder Quellen beinhaltet sowie jeglicher Verstoß gegen die Regelungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, so hat derselbe Benutzer eine Vertragsstrafe wegen Vertragsverletzungen in Höhe des Einkommensbetrags des Lieferanten zu zahlen, der der Buchhaltungsunterlagen zu entnehmen ist für den Zeitraum der Nutzung der Webseite von diesem Benutzer, wobei diese Klausel die Möglichkeit der regressiven Urheberrechtsansprüche an denselben Benutzer nicht ausschließt.

21. Im Falle von Verletzung oder Nichterfüllung der Verpflichtungen, resultierend aus den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder der britischen Gesetzgebung, hat der Lieferant das Recht, aber nicht die Pflicht, diesen Vertrag für elektronischen Handel durch eine einseitige schriftliche Vorankündigung aufzulösen, indem er sie an die E-Mail-Adresse des Benutzers, ohne Festlegung einer zusätzlichen Durchführungsfrist, zuschickt.

22. Der Lieferant ist Verwalter personenbezogener Daten.

23. Der Lieferant gewährleistet die Vertraulichkeit personenbezogener Daten, die von den Benutzern durch ein elektronisches Formular zur Verfügung gestellt werden. Die Weitergabe personenbezogener Daten ist nur in den Fällen möglich, in denen die Information von den amtlichen Behörden oder Beamten erfordert wird, die gesetzlich befugt sind unter Berücksichtigung der Rechtsverordnung., personenbezogene Daten zu erfordern und zu sammeln.

24. Der Lieferant behält sich das Recht vor, sämtliche Informationen über die Benutzer aufzunehmen, zu speichern und zu nutzen, die zu deren Identifizierung und zur Wiedergabe der Erklärung der Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erforderlich sind.

25. Jeder Benutzer gibt bei seiner Registrierung einen Benutzernamen an, seinen Familien-und Vornamen (wie im Ausweis) sowie seine genaue Anschrift an. Diese Daten werden als Identifikationsdaten beim Zugriff auf die Seite für jeden Benutzer genutzt. Im Falle, dass der Benutzername bereits besetzt ist (es gibt einen anderen Benutzer mit demselben Namen), wird er sofort aufgefordert, einen neuen Benutzernamen anzugeben. Der Benutzer übernimmt die Verantwortung, sein Passwort nicht Dritten zu überlassen, wobei in Fällen von Überlassung des Passwortes an Dritten, er für die daraus folgenden Handlungen die volle Verantwortung übernimmt und akzeptiert, dass diese Handlungen in seinem Namen und auf seine Kosten durchgeführt sind. Der Lieferant haftet nicht für Schäden, die infolge missbräuchlicher Nutzung von Dritten des Benutzernamens und des Passworts des Benutzers entstanden sind.

26. Mit der Besichtigung und/oder Nutzung der Seite www.brickfielder.co.uk willigt der jeweilige Benutzer ein, kommerzielle Kommunikation in elektronischer Form zu erhalten, die ihm vom Lieferanten oder von befugten Dritten zugesandt wird.

III. Registrierung.

27. Mit der Registrierung, die eine Willenserklärung in elektronischer Form darstellt, schließt der Benutzer einen Vertrag für elektronischen Handel mit dem Lieferanten www.brickfielder.co.uk ab, der die oben genannten Gegenstände, Bedingungen und Fristen beinhaltet. Sofort nach seiner Registrierung, erhält der Benutzer an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse eine Nachricht mit dem Benutzernamen und dem Passwort, was eine Bestätigung seitens www.brickfielder.co.uk über den Erhalt seiner Willenserklärung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist.

IV. Anwendbarkeit. Änderung.

29. Die Vorschriften der Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden für alle Fragen, die während der Nutzung der Webseite entstanden sind, angewendet, wobei dieselben bei Bedarf vom Lieferanten ergänzt werden können und aufgrund derselben, Regelungen zur Nutzung von bestimmten Teilen der Webseite verfasst werden können. Diese neuen Regelungen werden den Allgemeinen Geschäftsbedingungen subsidär beigefügt.

30. Angesichts der regulären Ergänzung und Modifikation der Waren, deren Verbesserung und Erweiterung sowie in Zusammenhang mit der sich verändernden Gesetzgebung, die auf sie reflektiert, können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig vom Lieferanten verändert werden, ohne die Pflicht einzuhalten, jeden einzelnen Benutzer persönlich über die Änderungen zu informieren. Die Änderungen sind bei der Veröffentlichung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einsehbar und treten zum selben Zeitpunkt in Kraft, soweit nicht anderes vorgesehen ist, wobei sich der Benutzer verpflichtet, rechtzeitig sich über die Änderungen zu informieren.

31. Der Benutzer hat das Recht innerhalb von einer Woche ab Veröffentlichung der Änderungen, sich mit diesen nicht einverstanden zu erklären. In diesem Fall wird der Vertrag zwischen dem Benutzer und dem Lieferanten anhand einer Erklärung seitens des Benutzers aufgelöst. Sollte sich der Benutzer nicht fristgerecht mit den Änderungen nicht einverstanden erklären, so gelten sie als verbindlich für ihn.

V. Rechte und Pflichten des Lieferanten und der Benutzer.

32. Der Lieferant übernimmt die Verantwortung und hat dafür zu sorgen, unter Berücksichtigung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Gesetzgebung des Vereinigten Königreichs, die Benutzer unter den gegebenen Umständen unbeschränkt mit der Spezifika der Artikel, die über die Webseite www.brickfielder.co.uk angeboten werden, vertraut zu machen. Der Lieferant haftet nicht für den Inhalt der Materialien und für Verweise außerhalb des Autorendatenbanks oder der Informationsquelle.

33. Der Lieferant hat das Recht, den Zugriff für bestimmte Benutzer zu sperren, wenn er feststellt, dass diese falsche Daten bei der Registrierung angegeben haben oder dass ihre Handlungen gegen die Rechte des geistigen Eigentums des Unternehmens " Brickfielder Ltd“ oder Dritter oder insbesondere gegen die Gesetze des Vereinigten Königreichs verstoßen.

34. Der Lieferant hat das Recht, die Bereitstellung von bestimmten Waren zu unterlassen, wobei er sich verpflichtet, den Benutzer darüber per Nachricht auf der Internetseite zu informieren.

35. Der Lieferant hat das Recht, jederzeit einseitig diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern, aber er ist nicht verpflichtet, alle Benutzer persönlich darüber zu informieren. Die Änderungen werden ordnungsgemäß und verständlich auf der Webseite bekannt gegeben auf die oben genannte Art und Weise und unter den oben genannten Bedingungen.

36. Der Lieferant hat das Recht, Maßnahmen zur Verhinderung von Missbräuchen und böswilligen Handlungen seitens der Benutzer zu ergreifen, indem er ihren Zugriff auf die Webseite einschränkt oder den Vertrag für elektronischen Handel auflöst, wobei er aufgrund dessen ein Anspruchsrecht auf die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vereinbarte Vertragsstrafe hat.

37. Der Lieferant hat das Recht bestimmten Benutzern, eine Registrierung zur Nutzung der Webseite abzusagen, wenn diese die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht bereitstellen sowie bei Feststellung ihrer Handlungsunfähigkeit sowie bei Ablehnung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

38. Der Lieferant hat das Recht (aber nicht die Pflicht) auf seinem Informationssystem oder auf einem anderen Endgerät zum Seitenzugriff, Benutzerinformationen anhand der s.g. Cookies zu speichern. Das sind kleine Textdateien, die von der Internetseite www.brickfielder.co.uk durch den Server auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden und somit Informationen über denselben herstellen, die ihn identifizieren und seine Handlungen verfolgen.

39. Die Benutzer sind verpflichtet, sich ständig über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren, wobei die Zustimmung der Änderungen auf die oben genannte Art und Weise und Regelungen zu erfolgen hat.

40. Die Benutzer haben das Recht, sich mit den vom Lieferanten angebotenen Waren vertraut zu machen, indem sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, deren Ergänzungen und Sonderregelungen für die jeweiligen Leistungen gemäß dem Urhebergesetz des Vereinigten Königreichs einhalten.

41. Der Benutzer hat das Recht frei und unbegrenzt, die bei der Registrierung bereitgestellten Daten zu ändern, indem er die Regelungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einhält.

42. Der Benutzer ist verpflichtet, die über www.brickfielder.co.uk gekaufte Ware auf folgende Weise zu zahlen:

- Dutch Banküberweisung anhand folgender Kreditkarten: VISA, MASTER CARD, AMERICAN EXPRESS.

- über Pay Pal.

43. Bankinformationen wie Kreditkartennummer und Namen des Karteninhabers werden in einer separaten geschützten Seite ausgefüllt, um die Rechte jedes Benutzers zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang haftet die Webseite www.brickfielder.co.uk für die Gültigkeit und Sicherheit jeder vorgenommenen Transaktion über diese Internetseite. Dem Benutzer steht die Auswahl, die Transaktion in US-Dollar, britischen Pfund oder Euro vorzunehmen. Bei der Transaktion über die Internetseite wird der Karteninhaber aufgefordert, eine Überprüfung der Daten anhand der Eingabe des s.g. CVV2/CVC2 Codes zu unternehmen.

44. Die Lieferung zu jedem Kunden ist auf der spezialisierten Seite, Teil der Webseite www.brickfielder.co.uk, beschrieben, die unter der Bezeichnung „Lieferungen” zu finden ist. Jede einzelne Lieferung wird im Rahmen von sieben Tagen durchgeführt, wobei die Wochenenden sowie die gesetzlichen Feiertage nicht berücksichtigt werden. Alle Lieferungen werden durch den Spediteur “DHL” durchgeführt. Für alle Lieferungen außerhalb Europa kann der Spediteur zusätzliche Gebühren erfordern. In diesem Zusammenhang empfiehlt www.brickfielder.co.uk jedem Benutzer, sich über die Versandkosten sowie über die Sicherheit und Korrektheit des Landesvertreters des Spediteurs “DHL” zu informieren.

45. Dem Benutzer ist das Rückgaberecht nur als registrierter Benutzer der Webseite www.brickfielder.co.uk gestattet. Der Antrag auf Rückgabe hat innerhalb von 14 Tagen nach erfolgter Transaktion über die spezialisierte Seite “Rückgabe von Artikeln” zu erfolgen,wobei innerhalb von 28 Tagen das Kleidungsstück an folgende Postadresse zugeliefert werden muss: Vereinigtes Königreich, London, 36 Redbridge Lane East, Ilford, Essex, IG4 5ES, United Kingdom .Wenn die zurückgesandte Ware nicht an die oben genannte Adresse fristgerecht ankommt, so wird ihre Rückgabe abgesagt. Der Betrag für die Rückgabe der Ware wird dem Benutzer ausgezahlt, wenn er in seiner Eigenschaft als Käufer auf die jeweilige Weise ein konkretes Kennzeichen der Online-Ware, seine genaue Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer sowie seine persönliche Kontonummer angibt.

46. Der Benutzer verpflichtet sich, jeglichen urheberrechtlich geschützten Inhalt auf der Webseitewww.brickfielder.co.uknicht zu kopieren, verbreiten, entlehnen, vervielfältigen oder veröffentlichen, wobei in diesem Zusammenhang Handlungen verboten sind, die:

- gegen die Rechte des geistigen Eigentums des Unternehmens " Brickfielder Ltd” verstoßen, einschließlich Urheberrechte, Marken, Industriedesign, Logos und jegliche Materialien oder urheberrechtlich geschützte Abbildungen, wobei er erklärt, dass ihm seine zivil- und strafrechtliche Haftung als Folge der Bereitstellung solcher Materialien bekannt ist.

– gegen jegliche Eigentumsrechte und/oder Persönlichkeitsrechte oder gegen die legitimen Interessen Dritter verstoßen;

– gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Gesetzgebung des Vereinigten Königreichs verstoßen.

47. In Zusammenhang mit den vom Lieferanten angebotenen Artikeln, verpflichtet sich der Benutzer ebenfalls:

– die Regelungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Gesetzgebung des Vereinigten Königreichs einzuhalten;

– auf Verletzungen des geistigen Eigentums seitens anderer Benutzer zu achten und bei der Feststellung von solchen, rechtzeitig den Lieferant darüber zu informieren;

– keineswegs durch seine vertrgasgebundenen Handlungen gegen die Rechte des Lieferanten sowie Dritter zu verstoßen;

VII. Haftung. Haftungsbeschränkung.

48. Die Webseite www.brickfielder.co.uk bietet die Möglichkeit zum Online-Einkauf von Sportartikeln, der Zugriff zu welchen unter Berücksichtigung der Regelungen in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgt, wobei der Lieferant für die Richtigkeit und Authentizität des Inhalts der veröffentlichen Materialien sowie für deren Wahrheitsgehalt und Relevanz zu sorgen hat. Der Lieferant ist weder verpflichtet die Information, die er speichert, überträgt oder während Dienstleistungslieferung an Benutzern zugänglich macht, zu überwachen, noch nach Fakten oder Umständen zu suchen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Sollten für den Benutzer der Seite Schäden infolge unrichtiger Information und/ oder veralteter Materialien mit Quellenhinweis www.brickfielder.co.uk entstehen, so haftet der Lieferant unter keinen Umständen hierfür.

49. Sollte der Lieferant aufgrund von böswilligen Handlungen seitens des Seitenbenutzers Schäden erleiden, so ist der Benutzer verpflichtet, das Unternehmen "Brickfielder Ltd" für alle mittelbare oder unmittelbare Schäden zu entschädigen, er hat einschließlich Entschädigungszahlungen an Dritte, Gerichtskosten, Anwaltskosten und andere zu übernehmen. Der Benutzer ist verpflichtet, den Lieferant dann zu entschädigen, wenn die Handlungen von Drittpersonen erfolgen, denen er seinen Benutzernamen, E-Mail, Passwörter oder Teile aller Daten, die er zur Registrierung benötigt hat, bereitgestellt hat.

50. Der Lieferant haftet nicht für Schäden der Soft-oder Hardware oder der Telekommunikationsgeräte oder für Schäden, die aus Verlust von Daten resultieren, die mit der Suche, Laden und Nutzung von Materialien oder Ressourcen über den Online-Dienstleistungsservice für elektronischen Handel verbunden sind.

51. Der Lieferant haftet nicht für jegliche Schäden infolge der Aussetzung, Änderung oder Einschränkung der Dienstleistungen, der Löschung, Modifikation, des Verlustes, der Falschheit, Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit von Mitteilungen, Materialien oder Informationen, die über die Website vermittelt, verwendet, aufgenommen, wiedergegeben oder zugänglich geworden sind.

52. Der Lieferant haftet nicht für gesperrten Zugriff auf die Webseite und/oder auf die Artikel und/oder für die schlechte Qualität infolge von Überprüfungen der Ausrüstung, der Netze, etc. seitens des Lieferanten.

53. Der Lieferant haftet nicht für Probleme bei Dienstleistungen des elektronischen Handels infolge unangemessener Ausrüstung der Benutzer sowie Inkompatibilität zwischen der Software-Anwendungen des Benutzers und den Leistungen der Webseite.

54. Der Lieferant haftet nicht für die Beendigung des Dienstleistungsverkehrs bei Umständen, die außerhalb seiner Kontrolle sind – bei höherer Gewalt, Zufallsereignissen, Problemen des globalen Netzwerks, Tätigkeiten oder Untätigkeiten Dritter u.s.w.

55. Der Lieferant hat das Recht, Informationen über seine Benutzer bei deren Registrierung zu sammeln, auf Weise, die deren Identifizierung ermöglicht.

56. Der Lieferant hat dafür zu sorgen, den Zugriff auf die gespeicherte Information seitens Dritter zu sperren. Der Lieferant verpflichtet sich, die gesammelte Information Dritter nicht weiterzuleiten, ausgenommen in den Fällen, wenn der jeweilige Benutzer seine Einwilligung gegeben hat oder eine offizielle Anfrage seitens autorisierter Behörden vorliegt.

57. Der Benutzer kann seinen Vertrag, beschrieben in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, mit einer einwöchigen schriftlichen oder elektronischen Vorankündigung auflösen. In diesem Fall hat er zuerst einen Beweis vorzulegen, dass er die über die Webseitewww.brickfielder.co.ukbestellten Artikel bezahlt hat sowie eine persönliche, klare Willenserklärung vorzulegen, dass er nicht mehr von dem Dienstleistungsservice für elektronischen Handel profitieren möchte. Die Vorankündigung muss unbedingt alle beschriebenen Daten enthalten, damit ein unbestreitbarer Schluss gezogen werden kann, dass die Willenserklärung dem jeweiligen Benutzer gehört, was aus technischem Gesichtspunkt den registrierten Benutzerdaten entsprechen muss. Die Vorankündigungen können an die oben genannte Post- oder E-Mail-Adresse geschickt werden info@brickfielder.co.uk

58. Sollten die Benutzer ihre Verpflichtungen nicht nachgehen oder sollte ein Missbrauch oder Verstoß gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie gegen den bulgarischen Urhebergesetz seitens der Benutzer festgestellt werden, so hat der Lieferant das Recht, den Vertrag ohne Vorankündigung aufzulösen, wobei in diesem Fall die vereinbarten Vertragsstrafen fällig sein werden. In diesem Fall werden die Bestimmungen der Verträge für regelmäßige Zahlungen eingesetzt.

59. Der vorliegende Vertrag wird automatisch mit Beendigung der Tätigkeit des Lieferanten "Brickfielder Ltd" gekündigt sowie wenn die Webseite www.brickfielder.co.uk nicht mehr vom Händler gewartet wird oder auch im gegenseitigen Einvernehmen.

VIII. Zusatzbestimmungen.

60. Für alle noch bestehenden Fragen bezüglich dieses Vertrages werden die Vorschriften der aktuellen Gesetzgebung des Vereinigten Königreichs angewendet.

61. Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien werden im Geiste der Verständigung und des guten Willens gelöst. Sollte eine Einigung nicht zustande kommen, werden alle offenen Streitigkeiten, resultierend aus dem Vertrag für elektronischen Handel und/oder aus den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie alle Streitigkeiten zwischen den Parteien, einschließlich Streitigkeiten, die aus der Deutung, Nichtigkeit, Durchführung, Auflösung und Kündigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen resultieren sowie alle Streitigkeiten über Lücken in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder über neue Gegebenheiten, von dem zuständigen Gericht geklärt.

Kein Teil dieser Webseite, einschließlich ihr urheberrechtlich geschützter Inhalt, Handelszeichen, Design, Domain, Funktionalität oder schriftliche Angaben, einschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, darf ohne die Einwilligung von "Brickfielder Ltd" und dem Inhaber der Webseite wiedergegeben, verändert oder verbreitet werden entsprechend der Gesetzgebung des geistigen Eigentums. Bei missbräuchlichen Handlungen werden die verantwortlichen natürlichen oder juristischen Personen der jeweiligen Straf-, Zivil- und Verwaltungshaftung unterzogen und müssen einen Schadensersatz dem Inhaber der Webseite www.brickfielder.co.uk leisten.

 Ich unterzeichne diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, indem ich erkläre, dass ich diese gelesen und verstanden habe und sie einwillige.

 

Neue Kollektion Jetzt vorhanden

jetzt einkaufen